Herzlich Willkommen

 

 


. . . auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Tailfingen!

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen uns und unsere Kirchengemeinde vorstellen. Wir möchten Sie einladen, informieren und Impulse weitergeben. Für Fragen und Anregungen sind wir stets offen.

Ihr tailfingen.de-Team

Um verschiedene Seiten aufzurufen benötigen Sie den Adobe Reader. Sollte dieses Programm nicht auf Ihrem Computer installiert sein, können Sie diese Version durch Doppelklick auf unten stehendes Symbol herunterladen.



Deutsche Bibelgesellschaft

Die Evangelische Kirchengemeinde Tailfingen ist Teilnehmer im Partnerprogramm der Deutschen Bibelgesellschaft.

Im Partnerprogramm gilt: Jeder Klick, der von unserer Homepage zu Bibelonline erfolgt, wird mit 5 Cent/Klick vergütet.

Schauen Sie doch einfach mal rein.

Kino vor Ort im Gemeindesaal der Erlöserkirche, der Eintritt ist frei.

02. Februar, 19.00 Uhr

09. Februar, 19.00 Uhr

16. Februar, 15.00 Uhr

23. Februar, 19.00 Uhr

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr

  • 18.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 18.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr